Untersuchung von Hofdünger und dünger

 

B60B

CHF 95.– /Probe

 

Flüssige Probe

pH-Wert, Trockensubstanz, Glühverlust, Glührückstand, Stickstoff N-Kjeldahl, Ammonium-N, organischer Kohlenstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel.

B63

CHF 380.– /Probe

 

Flüssige Probe

pH-Wert, Salzgehalt, Trockensubstanz, Glühverlust, Glührückstand, Stickstoff N-Kjeldahl, Ammonium-N, organischer Kohlenstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel, Chrom, Zink, Kupfer, Nickel, Cadmium, Blei, Quecksilber.

 

 
 

B61

CHF 95.– /Probe

 

Feste Probe

pH-Wert, Trockensubstanz, Glühverlust, Glührückstand, Volumengewicht, Stickstoff N-Kjeldahl, Ammonium-N, organischer Kohlenstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel.

B62

CHF 150.– /Probe

 

Feste Probe

pH-Wert, Trockensubstanz, Glühverlust, Glührückstand, Volumengewicht, Stickstoff N-Kjeldahl, Nitrat-N, Ammonium-N, Kalkgehalt, organischer Kohlenstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel.

 

 

B64

CHF 385.– /Probe

 

Feste Probe

pH-Wert, Trockensubstanz, Glühverlust, Glührückstand, Volumengewicht, Stickstoff N-Kjeldahl, Nitrat-N, Ammonium-N, Kalkgehalt, organischer Kohlenstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium, Schwefel, Chrom, Zink, Kupfer, Nickel, Cadmium, Blei, Quecksilber.

Einzelparameter

z.B. Molybdän CHF 35.–

 

Alle Parameter sind auch als Einzelanalyse erhältlich.

Details und Preise übernehmen Sie bitte dem Auftragsformular.

 
 

 

Weshalb dünger analysieren?

 Futterbaumischung Famosa

Genaue Kenntnisse über Qualität und Beschaffenheit der eingesetzten Düngemittel ermöglichen einen optimalen Einsatz auf der jeweiligen Fläche und für die geplante Kultur. Das verbessert den Ausnutzungsgrad der Rohstoffe. Sie schonen damit Ihren Geldbeutel und steigern gleichzeitig den Anbauerfolg.

Profitieren Sie von unseren zusätzlichen Dienstleistungen:

  • Komplettes Analytikangebot
  • Kompetente, unabhängige Beratung
  • Kostenloser Proben-Abholdienst «pick@home»

Geprüfte Qualität


Wir figurieren auf der «Liste der anerkannten Laboratorien für die Kontrolle organischer Dünger», welche von der Zulassungsstelle Dünger des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW) herausgegeben wird. Damit sind wir befugt, die in der Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV), Anhang 2.6, vorgeschriebenen Analysen durchzuführen.

Die Laboratorien werden auf der Basis ihrer Resultate im Ringversuch MARSEP mit modernsten statistischen Methoden evaluiert. Das Ziel der Anerkennung ist, den notwendigen Qualitätsstandard der Analysen für die Kompost- und Klärschlammkontrolle zu gewährleisten.