WEIDE- UND PFERDEWEIDEMISCHUNGEN

Eine Weide soll schmackhaftes Futter liefern, dauerhaft genutzt werden können und stabile Erträge aufweisen. Um diese Anforderungen zu erfüllen, muss der Pflanzenbestand aus rasenbildenden Gräsern bestehen. Trittschäden werden so selbst bei feuchten Bedingungen auf ein Minimum reduziert. Nach dem Beweiden müssen die vorhandenen Pflanzen schnell wieder austreiben, um fortlaufend hochwertiges Futter zu liefern.

Die Gräser und Leguminosen in unseren Weidemischungen wurden nach diesen Gesichtspunkten ausgewählt. Neben Weiden für Rinder und Pferde umfasst unser Sortiment auch spezielle Schafweiden oder besonders scharr- und trittfeste Mischungen für Geflügel- und Kaninchenweiden.

Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne bei der standort- und nutzungsgerechten Mischungswahl zur Seite.

 

Unser Sortiment

Entdecken Sie unser komplettes Angebot an Weidemischungen in der Sortimentsübersicht oder bestellen Sie direkt im Online-Shop: