Übersaatmischungen

Übersaatmischungen / Mulchmischungen

Natur- und Kunstwiesen sind regelmässig von Kahlstellen betroffen. Die Ursachen sind vielfältig: Wühlschäden durch Mäuse, Übergang Winter/Frühling, Beweidung unter feuchten Bedingungen, Befahren mit schweren Maschinen, zu kurzer Mähschnitt, Sommertrockenheit usw.

In lückigen Wiesen siedeln sich unweigerlich dauerhaft Unkräuter an. Die gezielte Übersaat mit geeigneten Mischungen lässt unerwünschten Pflanzen keine Chance und beugt Ertragsausfällen vor. Die Qualiät der Wiese und ihre Schmackhaftigkeit werden dadurch nachhaltig verbessert. 

Wir bieten auch Mischungen zur Untersaat in Obstbau-Kulturen und Weinbergen an (Mulchmischungen). Diese unterstützen die Bodenfruchtbarkeit, durchdringen Verdichtungen, und wirken Bodenerosion entgegen.  

 

 
 

Unser Sortiment

Entdecken Sie unser komplettes Angebot an Futterbau-Mischungen in unseren Publikationen oder bestellen Sie direkt im Online-Shop:

 

 

«Mit SCHWEIZER Futterbaumischungen erziele ich seit 16 Jahren auch in klimatisch schwierigen Jahren gute Erträge.»

 

Stéphane Häusler, Landwirt aus Saignelégier/JU
32 ha, 32 Milchkühe, Getreide, Lohnbetrieb